Teresa von Avila: Agentin Gottes 1515-1582

Teresa von Avila Agentin Gottes Teresa von Avila ist bis heute die am meisten gelesene Mystikerin Linda Maria Koldau erz hlt lebendig und farbig ihren Lebensweg im Spanien der Renaissance von der kr nklichen Ritterromane
  • Title: Teresa von Avila: Agentin Gottes 1515-1582
  • Author: Linda Maria Koldau
  • ISBN: 3406668704
  • Page: 182
  • Format:
  • Teresa von Avila 1515 1582 ist bis heute die am meisten gelesene Mystikerin Linda Maria Koldau erz hlt lebendig und farbig ihren Lebensweg im Spanien der Renaissance von der kr nklichen, Ritterromane verschlingenden Halbwaisen, die gegen den Willen des Vaters in ein Kloster eintritt, bis hin zu der gro en Vision rin und Ordensgr nderin, die ihre Autobiographie verfasst und sich gegen Papst und Inquisition behauptet Ich m chte unsere Seele als eine Burg betrachten, die aus einem einzigen Diamanten oder einem sehr klaren Kristall besteht und in der es viele Gem cher gibt Mit diesen Worten beginnt Teresa von Avila ihr ber hmtes Buch ber die innere Burg , die es auf dem Weg zu sich selbst und zu Gott zu erkunden gilt Dass sie deshalb ein Leben in kontemplativer Zur ckgezogenheit gef hrt h tte, w re jedoch ein Trugschluss Linda Maria Koldau beschreibt, wie der Blick nach innen Teresa die Kraft gab, ganz neue Wege zu wagen als eine Gelehrte und Schriftstellerin, die als erste Frau zur Kirchenlehrerin erhoben wurde, als eine Klostergr nderin, die sich gegen m chtige Widersacher durchsetzte, und als eine Gesch ftsfrau, die unz hlige Kl ster wirtschaftlich absicherte Dies war auch ein Leidensweg, bis hin zu Depressionen und Nahtoderfahrungen, aber gerade die Art, wie Teresa immer wieder gest rkt aus existenziellen Krisen hervorging, macht bis heute ihre Gr e aus und ihre Modernit t.
    • [MOBI] Ý Teresa von Avila: Agentin Gottes 1515-1582 | By ✓ Linda Maria Koldau
      182 Linda Maria Koldau
    • thumbnail Title: [MOBI] Ý Teresa von Avila: Agentin Gottes 1515-1582 | By ✓ Linda Maria Koldau
      Posted by:Linda Maria Koldau
      Published :2019-07-24T20:26:20+00:00

    2 thoughts on “Teresa von Avila: Agentin Gottes 1515-1582

    1. Linda Maria Koldau Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Teresa von Avila: Agentin Gottes 1515-1582 book, this is one of the most wanted Linda Maria Koldau author readers around the world.

    2. Spannende und umfassende Beschreibung von Teresas Leben Dabei wird ausf hrlich auf die Zeit und das soziale Umfeld eingegangen.Teresas Ringen mit der Kirche und ihre Suchen nach Gott und einem gottgef lligen Leben werden gewissenhaft dargestellt In den Text sind immer wieder Zitate der Heiligen und Bilder eingestreut Minuspunkt ist dielieblose Aufmachung des Buches zu kleine Schrift und die Bilder nur schwarz wei Trotzdem sehr empfehlenswert Keine religi se Erbauungslekt re.

    3. P nktlich zum 500 Geburtstag im Jahr 2015 hat die Musikwissenschaftlerin und Kulturhistorikerin Linda Maria Koldau die profunde Biographie Teresa von Avila Agentin Gottes 1515 1582 vorgelegt.Das klar gegliederte Buch stellt in durchg ngig w nschenswert verst ndlicher Diktion und mit umfassender Quellenkenntnis und zitation das spannende Leben der Agentin Gottes dar.Innerhalb der Publikationen zum Teresa Jubil um besticht Koldaus Buch durch die F lle der biographischen, historischen und theologis [...]

    4. Die u eren geschichtlichen Umst nde ndern sich Gute Menschenkenner wissen, dass der Mensch gleich bleibt Er verstellt sich heute so wie vor 500 Jahren, er ist so bequem wie damals, wenn andere Ver nderung ansto en Er kann heute mit dem lebendigen Eingriff Gottes in den Alltag genausowenig anfangen wie damals Er ist heute so opportunistisch oder vergn gungss chtig wie vor langer Zeit Die Wirkung Teresas beruht auf dieser immerw hrenden Gleichzeitigkeit, mit der sie aus der Ewigkeit zu uns mit fri [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *